Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.316 mal aufgerufen
 Lustiger Marktplatz mit eigenem Springbrunnen
Seiten 1 | 2
Enibas Offline




Beiträge: 4.113

06.01.2007 19:40
#16 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Warum sollte eine ehrliche Meinung gelöscht werden? Wenn, dann ist es Enno der darauf etwas sagen müsste, aber dazu kann und will, ihn keiner zwingen.

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

06.01.2007 21:21
#17 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Darum haben wir schließlich Worte. Um uns auszudrücken. Und Du hast das sogar sehr gut hingekriegt, tyrus, ich sehe das so ziemlich genauso.

Enno Ahrens ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2007 12:20
#18 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Selbstbeweihräucherung? So ein Quatsch. Mit was auch – mit meiner Liebe zur Natur oder etwa dem lapidaren Abschluss eines Kurzlehrgangs? Nein, ich habe eine Eigenart, die nicht jeder nachvollziehen kann; ich beschränke mich ganz stur und pedantisch in Intervallen stets nur auf ein Interessengebiet. Und alles, was irgendwie mit Schreiben zu tun hat, von dem kann und will ich demnächst null mehr hören und lesen, und keine Optionen im Hintergrund stehen haben. Wie gesagt, es kommen noch einige Anthologien auf mich zu. Solange werde ich mich diesbezüglich noch im Internet aufhalten. Dann ist Schluss und ein anderer, vernachlässigter Pfad wird beschritten.

Holy, was du darlegst, war mir von Anfang an klar. Zunächst habe ich „Lustiger Marktplatz“ registriert, und dachte spontan, da kannste vielleicht etwas darbieten, Gedichtchen und mal ein Bild. Im Kleingedruckten stand aber nichts davon. Dann scrollte ich weiter und habe die speziellen Foren dafür erkannt, in die man aber nur über eine Anmeldung rein kommt. Da ich aber nur vorübergehend etwas ausstellen wollte, habe ich es halt im Cafe und Marktplatz getan und wurde mit positiven Rückmeldungen begrüßt. Von meiner Seite habe ich darauf gepostet, dass ich erstaunt bin, nicht gepfeffert worden zu sein.

Ich habe ja die Erlaubnis, Produkte zur Schau zu stellen, werde so noch etwa drei Sachen rein stellen. Ich würde euch vorschlagen, macht eure Foren in Zukunft offen für alle Leser. Posten nur über Registrierung.

Gruß E.

P.S.: Mir ist natürlich so eine Diskussion sehr peinlich, fühle ich meine Person doch zu sehr in den Mittelpunkt gerückt. Aber so ist dass eben, man hat es nicht gewollt. Ein klares „nein“ auf die Anmelde-Frage hätte genügt. Aber einem netten Menschen kann ich schwerlich meine Beweggründe verweigern, aus Höflichkeit und um ihn nicht vor den Kopf zu stoßen und dass er keine zweifelnden bzw. falschen Überlegungen mir gegenüber hegt. Dass es mir nun negativ ausgelegt wird, zeugt von einseitigem Denken oder auch schlechten Erfahrungen. Hiermit möchte ich von meiner Seite abrechen. Auf sado-masochistisches Geschwätz, wie es zuweilen auf online-roman praktiziert wird, habe ich nämlich keinen Bock. Alles klar?!

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

08.01.2007 12:27
#19 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Tut mir Leid, Enno wie auch immer, ich finde Dein Verhalten unmöglich --- und Schmarrn...

Mach's gut!

tyrus24 ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2007 13:02
#20 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

hoi wies scheint hat mein Beitrag Enno ein wenig wachgerüttelt
besonders das eine Wort hmmmm
würd mal sagen ich hab erreicht was ich wollte und kann mich wieder
in meine Höhle zurück ziehen und bei Bedarf daraus hervor schnappen...
ein ganz liebes Winke an alle die wissen wie man einem mit Liebe und Sorgfalt entstandenem Forum zu begegnen hat

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

08.01.2007 13:08
#21 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Ich möchte bitte nicht, dass sich die Gemüter hochschaukeln.
Denkt immer daran:

Die Standpunkte sind deutlich geklärt.

Wenn Du möchtest, kannst Du die drei Sachen einstellen, Enno, ich möchte da mittendrin keinen Bruch machen. Ich habe die Entwicklung so nicht vorher gesehen, man lernt aber nie aus. Aus Deinen Worten lese ich schon einmal heraus, dass Du zumindest unsere / manche Verwunderung verstehen kannst, dass ist schon mal fair.

Zitat
Ich habe ja die Erlaubnis, Produkte zur Schau zu stellen, werde so noch etwa drei Sachen rein stellen. Ich würde euch vorschlagen, macht eure Foren in Zukunft offen für alle Leser. Posten nur über Registrierung.



Das werde ich nicht so machen. Wie ich weiter oben schon angemerkt habe, den normalen Weg empfinde ich als:

Lesen, hier und da mal posten, wenn es gefällt, man mehr machen und man dabei sein möchte: anmelden. Ich glaube auch nicht, dass noch viele eventuelle Teilnehmer so ein Problem mit der unverbindlichen Anmeldung haben werden, daher will ich die Sache nicht unnötig verkomplizieren oder eine Anmeldung von vorneherein für jegliche Wortmeldung zur Pflicht machen, das steht doch in keinem Verhältnis.

Der entsprechende Hinweis auf für bestimmte Beiträge vorgesehene Rubriken wird demnächst halt nur früher und verbindlicher kommen, das reicht auch schon.

Und jetzt weiterhin viel Spaß.

florentine Offline




Beiträge: 5.116

08.01.2007 13:26
#22 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

aber jedesmal einen neuen Thread eröffnen

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

08.01.2007 14:00
#23 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Ja, das hat wirklich am meisten genervt!
Nun gut, dass damit endlich Schluss ist!

Enno Ahrens ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2007 14:54
#24 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Viele Gäste würden bestimmt auch gern eure Geschichten lesen. Schade, dass es ihnen nicht spontan möglich ist. Werden sie wieder kommen?

Gruß E.

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

08.01.2007 15:21
#25 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Ich denke mit Sicherheit, Enno,

man muss nicht unbedingt selbst schreiben, um hier Mitglied zu sein, und wer wirkliches Interesse hat, die Geschichten zu lesen, dem steht es doch frei, sich jederzeit hier anzumelden.

Mit friedlichem Gruß

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

08.01.2007 15:43
#26 RE: Schmarrn, nachdenklich machend bis komisch Antworten

Zitat
Gepostet von Enno Ahrens
Viele Gäste würden bestimmt auch gern eure Geschichten lesen. Schade, dass es ihnen nicht spontan möglich ist. Werden sie wieder kommen?

Gruß E.



So wie Du z. B.?

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen