Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 970 mal aufgerufen
 Buchbesprechungen
HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

05.11.2006 22:26
RE: Der Teufel trägt Prada von Lauren Weisberger Antworten

... was für eine Fehlinvestition. Eigentlich wollte ich ja zuerst das Buch lesen, bevor ich den Film sehe, zum Glück habe ich mich nicht dran gehalten, denn der Film ist (nicht zuletzt auch wegen der Schauspieler, also z. B. Meryl Streep) durchaus empfehlenswert, die Figuren und ihr Handeln sind transparent. Sicherlich keine schwere, anspruchsvolle Kost, aber mit schillernden Bildern und deutlich strafferer und zielstrebiger Handlung. Wenigstens ein Mal kann man sich den gut ansehen.

Das Buch hingegen wirkt auf mich wie eine qualvolle Aneinanderreihung unbeholfener Tagebucheintragungen, denen man noch nicht einmal ihre Datierung gelassen hat, so dass die Handlung unbeirrt hin und herspringt - was nicht gerade das Lesevergnügen fördert.
Die betont lustlose Aneinanderreihung der angesagtesten Designer-Namen hat mir jedenfalls nicht gereicht, um in Begeisterungsstürme auszubrechen.

Allerdings bin ich da wohl überhaupt gar kein Maßstab, wenn man sich mal so die euphorischen amazon-Rezensionen anschaut ...

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen