Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.252 mal aufgerufen
 Tierschutz
Seiten 1 | 2 | 3
Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2006 18:36
RE: Tierschnappschüsse antworten

Hier mal ein paar "Schnappschüsse" unserer Tiere







Katzenkratzbaum....Lächerlich




Neulich auf dem Sofa

Gruss
Uwe

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

04.10.2006 18:47
#2 RE: Tierschnappschüsse antworten

Sind das 'nur' Eure eigenen, oder sind da auch zu vermittelnde Tiere dabei.

Ich frage deshalb, weil ich gerne wüsste, wie ihr das macht:
Wie schließt ihr aus, dass die 'Übergangsmitbewohner' keine ansteckenden Krankheiten haben?

Welche Gefahren bestehen für einen geimpften Hund? Oder worauf muss man bei der Impfung achten?

Mein Gott sind die alle süß, ich kann mich gar nicht sattsehen. Und sogar eine 'echte' Katze dabei!

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2006 18:59
#3 RE: Tierschnappschüsse antworten

Uff, so viele Fragen

Wie wir das machen liest du am besten bei http://www.canarische-hunde-in-not.de nach. Die Hunde sind alle Durchgeimpft, dadurch kann man schon mal die "fiesen" Krankheiten wie Staupe und Pavo ausschliessen.

Felaria und andere südliche Krankheiten kann man erst in einem gewissen Alter mit Sicherheit testen.

Die kleine Blonde war ein Pflegehund, die aber auch heut noch des öfteren mal zu Besuch kommt.

Und wir haben 4 Katzen, nicht nur die Glückskatze auf dem Foto die schon 19 Jahre alt ist.

Gruss
Uwe

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

04.10.2006 21:00
#4 RE: Tierschnappschüsse antworten

So was Liebes! Man sieht den Tieren an, daß sie sich bei Euch wohlfühlen.

Enibas Offline




Beiträge: 4.113

04.10.2006 22:33
#5 RE: Tierschnappschüsse antworten

Danke für die Fotos!
Der Collie... auch aus Spanien?

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2006 07:01
#6 RE: Tierschnappschüsse antworten

Nein, der Collie ist von hier. Aber auch eine Art Notfall. Die Frau hatte 7 (!) Kinder und keine Zeit mehr für Kelly.

Luna, der schwarze Hund auf dem Kratzbaum ist eine echte Strandmischung. Die ist so toll, da haben wir sie eben behalten .


Gruss
Uwe

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2006 18:17
#7 RE: Tierschnappschüsse antworten

Habt ihr keine Bilder ?


Gruss
Uwe

Enibas Offline




Beiträge: 4.113

05.10.2006 19:21
#8 RE: Tierschnappschüsse antworten

Ja, von meiner Gipsy aus Tierheim in Budapest. Aber erst seit Kurzem eine Digitalkamera.
Werde mich bemühen!

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2006 20:00
#9 RE: Tierschnappschüsse antworten

Hier nochmal 2 Bilder :



und

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

05.10.2006 20:06
#10 RE: Tierschnappschüsse antworten

Die sind ja soooooooo süß! Man mag sich gar nicht satt sehen.

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

05.10.2006 20:12
#11 RE: Tierschnappschüsse antworten

[img][/img]



So hier auch ein Schnappschuß meines Hündchens.

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2006 20:15
#12 RE: Tierschnappschüsse antworten

Sieht auch aus wie ein Spanier !

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

05.10.2006 20:16
#13 RE: Tierschnappschüsse antworten

Ein Belgier. Aber außer Deutschland hat er noch nichts von der Welt gesehen. Kann man sich das vorstellen, man wollte diesen kleinen Kuschelzwerg ertränken.

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2006 20:18
#14 RE: Tierschnappschüsse antworten




Den Typen der den Hund ertränken wollte mein ich natürlich

Enibas Offline




Beiträge: 4.113

05.10.2006 20:50
#15 RE: Tierschnappschüsse antworten

Sylvi, Du machst Dich! Wie hast Du das denn hinbekommen?
Eddie mit "Hundzumenschherzerweichungsblick".

Nur zur Info: Hier, bisher, einige (mich eingeschlossen) technisch Unbegabte...

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen