Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 533 mal aufgerufen
 Buchbesprechungen
mande ( gelöscht )
Beiträge:

25.09.2006 11:43
RE: In Goethes Hand. antworten

Wer Goethe liebt, oder auch nicht.
Diese herrliche Satire "In Goethes Hand", von Martin Walser, sei jedem empholen.
Es geht um die Stellung Eckermanns in Beziehung zu Goethe.
Dieses ´Schauspiel´, zu lesen wie ein Buch, sagt sich mer aus, als die meisten psychologischen Deutungen.
Habe mir selten so herrlich geschmunzelt.

mande

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen