Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 356 Antworten
und wurde 8.309 mal aufgerufen
 Die geduldige Urne
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
Kleiner Wettiner ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2006 00:50
#301 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Keine Sorge,
wirst gesponsert.

Ansonsten kommt die Caritas

SmarterJunge Offline




Beiträge: 4.064

04.11.2006 00:51
#302 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

@Flo: das ist halt pech das du keine zinsen bekommst, aber lass dir doch das geld, das du bei mir bei deinen überfällen (seeperle,blackbeauty) verloren hast von deiner anstifterin wiedergeben, aber da wirst du wohl wenig erfolg haben ...

@KW: Platz gemacht ? ich lach mich schlapp, würde eher mal sagen aus angst verdrückt, da sie den platz eh nicht halten kann, deshalb wollte ich ihn ja auch nie wirklich lange, weil ich doch nicht ständig überfallen werden will, mir reicht auch platz 2 und der kommt wieder ...

florentine Offline




Beiträge: 5.116

04.11.2006 00:58
#303 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten


bin nicht angestiftet worden, hatte da eine kleine private Abmachung (Wette) mit meinem lieben Gönner und Lehrherr Uwe

zum Dank hat er mir dann auch noch mein letztes Hab und Gut abgenommen

hab schon ganz viel heut Abend, aber ich kenne ihn und ich bin mir sicher, dass er mir meine Millionen wieder gibt

er wollt eben auch mal wieder ganz vorne mit dabei sein

und ohne unsere Überfälle in den letzten Tagen hätts keine solchen Zinsen gegeben, die doch jeder gerne einsackt, auch die die noch nie geklaut haben

icke1 ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2006 01:47
#304 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Also ich bin wieder oben ohne das ich da was für getan habe!!
Und das mit den Banküberfällen habe ich auch schon mal eine ganze Zeit gemacht!!!War Lustig nut leider ziemlich Teuer!
Die anderen hatten ihre Freude an den Zinsen!!
Wenn ich Bedenke was Unikorn schon an Credits gekostet hat!!
Aber sonst wäre ich ja auch schon Uneinholbar auf dem ersten Platz wenn die Credits noch alle da wären!!
Also ich finde jeder Spielt so wie er es Mag!!!
Hauptsache Spass ist dabei!!
Gruss Icke

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2006 08:27
#305 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

...............

Noch ein Grund mit dem Creditspiel aufzuhören.

Kann doch nicht sein das man sich hier in die Köppe kriegt und leute beschuldigt werden. Das Creditspiel ist auch der Grund warum viele Boards abgeriegelt werden.
Und diese ewige lauerei auf die Zinsauszahlung geht mir auch auf die Nerven.
Flo bekommt ihre Credits wieder, der Rest wird in BÜ's investiert. Dann haben nochmal alles was davon und ich meine Ruhe.

Ich glaube wir (Lizzy, Flo, Uni und ich) haben in den letzten Wochen zu ziemlich jeden der Top100 überfallen damit das Spiel wieder in Gang kommt, hat ja auch geklappt. Alle freuen sich über die hohen Zinserträge, nur wo die herkommen interessiert wohl keinen.

Gruss
Uwe

Und zu den wirklich dummen Postings auf Seite 15 mit der tollen roten Hardcopy sag ich mal nichts. Ist einfach nicht mein Stil.

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2006 10:56
#306 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Um mal einen Schlussstrich (Huch, 3x S)zu ziehen :

Wir werden keine Banken mehr überfallen, immer schön Artig die Zinsen reinholen und ein wenig klauen gehen. Die Caritas lassen wir natürlich in Ruhe (hab ich aber eh immer Gesichert wenn keiner da war) und hoffe damit wieder Frieden und Ruhe in das Spiel zu bringen.
Aber vielleicht sollte man es nicht zu persönlich nehmen wenn man beklaut wird.

Ich für meinen Teil werde mich wieder durch die Foren klauen, ohne Ausnahme, mit der Hoffnung keinen ans Bein zu pinkeln wenn ich ihn beraube.
Ausserdem werde ich 2 Accs von mir löschen, 3 reichen ja.
Und damit es auch alle wissen, ich bin der AudiS3, Utzoff und der Canare.

Gruss und viel Erfolg beim rauben

Uwe

Ich habe fertig

mamawum Offline




Beiträge: 1.141

04.11.2006 11:12
#307 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Ich würde mich auch freuen wenn endlich wieder Ruhe und Frieden einkehren würde in dem Spiel. Leider gibt es immer wieder Personen die das ganze zu Persönlich nehmen.

Auch ich klaue gern und werde es auch weiter tun. Werde auch weiterhin ein paar Nicks mitsichern die immer fair und anständig spielen.

Gruß Hanni

florentine Offline




Beiträge: 5.116

04.11.2006 11:39
#308 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

War ein netter Abend gestern, aber der Kater heute morgen war dafür umso schlimmer

ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie traurig ich war, als ich mich nicht mehr in den Topp 100 finden konnte

und ganz unerwartet bekam ich dann hilfe

so kann ich heute auch an der großen Ausschüttung teilnehmen

vergesst bitte nicht, dass das Creditspiel ein Spiel sein soll - nehmen und geben
Im Grunde hat man doch gar nichts davon ob man an 2.Stelle steht oder auf Platz 28




[ Editiert von florentine am 04.11.06 11:49 ]

Karl K ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2006 12:18
#309 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Beim Creditspiel sollte man eines nicht vergessen: Man hat es nicht mit schlechten oder gar bösen Menschen zu tun. Wer sich am Spiel beteiligt, wird viele Entscheidungen fällen müssen. Um das zu vereinfachen, werden Strategieen entwickelt. Wo Strategieen die reine Spieltechnik betreffen - ob mit oder ohne Bankraub, wie stehlen, wo stehlen -, da fällt das Entscheiden einfach. Und doch fällt schon dabei auf, dass Mitspieler sich unterscheidende Strategieen verfolgen. Das ist grundsätzlich nichts Schlechtes, grundsätzlich nichts Böses, lediglich etwas Entschiedenes - von einem Menschen, der ebenso gut ist, wie man selber. Allenfalls auf andere Weise, und dennoch gut.
Nun kann man dazu neigen, einzuteilen, wer zum empfundenen Wir gehört. Dazu zählt man gerne, wer ähnlichen Strategieen nachgeht. Jedoch das Credit-Spiel erstreckt sich über alle Nexus-Boards, die sich daran beteiligen. Ja, spielen denn "die anderen Aktiven" nicht mit, die ebenfalls Credits aufweisen? Man muss sich darüber im Klaren sein, zum Wir zählt, wer mitspielt. Menschen mit gleichen Vorstellungen, Menschen mit anderen Vorstellungen zu Strategieen. Und dazu rechnen auch die Strategieen zum Zurückgeben von Credits. Niemand wird länger dabei sein, der nicht hier oder da schon Ausnahmen gemacht hat und von seiner üblichen Vorgehensweise abgewichen ist. Warum? Weil er ständig entscheiden muss. Mal laufen Entscheidungen Einem zuwieder, mal einem Anderen und mal sind sie willkommen, Anderen oder auch Einem selber. Nur, wer kann sich da hineinversetzen, das in vollem Umfang verstehen? Wer könnte das so darlegen, dass es ein jeder nachvollziehen könnte? Wohl niemand.

Wie man es auch dreht und wendet, wichtig ist, sich dort zu überwinden, wo man sich selber dabei erwischt, nicht wohlwollend über Mitspieler zu denken oder eine gar schlechte Meinung von Jemandem aufzubauen oder zu hegen - schwarz oder weiß sieht, statt alle Farben. Ganz besonders dann, wenn etwas anders verlief, als man es sich wünschte. Und wo man das bei seinem Gegenüber sieht, warum denkt man dann nicht: er ist ein Mensch und hat auch einen guten Kern, den ich nicht unentwegt bewiesen haben muss! Wer so viel zu entscheiden hat, wie in dem Spiel, kann es niemals allen recht machen, weder der Andere, noch ich selber. So ist das Spiel, so sind die Mitglieder - und keiner kann anders, und alle sind gut. Man darf das sehen wollen.

Keiner kann alles und keiner kann nichts.

Das so betrachtet, dürfte es nicht mehr schwerfallen, zu verzeihen, sich die Hand zu reichen - denn solche Gesten machen jeden Mitspieler zum König, ganz gleich, wie reich.



[ Editiert von Karl K am 06.11.06 ]

SmarterJunge Offline




Beiträge: 4.064

04.11.2006 13:28
#310 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten



Die Reihenfolge ist wiederhergestellt und jetzt könnte wieder Frieden im Spiel einkehren, ich hab mit meinen 4 Nicks noch nie einen einzigen Banküberfall gemacht, aber finde es ok, wenn welche von anderen gemacht werden, das bringt ja schließlich die guten zinssummen, aber warum werden dann nicht Leute beraubt, die eh definitiv nicht mitspielen ??? Da gibt es unter den top 50 sicherlich 30 leute die täglich nur beklaut werden. warum werden die nicht beraubt und sie fallen dann mal aus den top 100 raus ? verstehe es halt nur nicht warum in den letzten Tagen nun alle auf mich losgehen, nur weil ich nicht auf eine Klauanfrage reagiert habe, bei der ich keine 2 Mio mit SJ riskieren wollte. Ich bin ja gar nicht auf Platz 1 ... aber was soll's, gehen die BÜ bei SJ so in dem maße steige ich auch bei den BÜ ein und klaue bis die Credits alle sind und dann ist halt Ende ...

florentine Offline




Beiträge: 5.116

04.11.2006 13:33
#311 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Radi 80, PTL Bahn,Treibstange, 1212,Glubin, Manmaschine alle schon durch mein lieber Marco ---was mit dir persönlich gar nichts zu tun. Ich hab auch schon die Bank von Unikorn25 geknackt...ist eben einfach nur so ein Kick
und nicht nur die:
sandraS, sunshingirly, panteras, Wolle.....alle waren schon dran

wir waren richtig fleißig

und keiner hat sich beschwert, zumal die überfallene Bank doch gar nicht so viel hergibt

keine Angst Uwe und ich haben 1,8 Mio in deine Bank investiert, jetzt lassen wirs bleiben, soviel können wir dir gar nicht mehr rausklauen
wollen doch keine Miesen mehr machen

[ Editiert von florentine am 04.11.06 13:43 ]

[ Editiert von florentine am 04.11.06 13:43 ]

SmarterJunge Offline




Beiträge: 4.064

04.11.2006 13:45
#312 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Hi Flo, ich habe Uwe eben ne PN geschrieben habe sie leider
nicht gespeichert, lass sie dir bitte mal weiterleiten.

Gruss
Marco

@Karl : Dein obiger Post war zwar etwas schwere Kost zum lesen, aber ich muß dir schon zustimmen ...

Canarische Hunde in Not ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2006 14:59
#313 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

@Marco

Hab ich gemacht. Und ich hab dir geantwortet. Ich denke das, dass Thema damit durch ist.
Zu Uni sag ich aber nicht, steht ja nicht unter meiner Obhut

Flo hat einige vergessen bei den Opfern, sagen wir doch einfach, wir haben es bei jedem versucht und richtig bluten müssen dabei.

Lass uns einfach neu beginnen.

Gruss
Uwe

unikorn1 Offline




Beiträge: 117

04.11.2006 15:48
#314 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

Zitat
Gepostet von Canarische Hunde in Not


Zu Uni sag ich aber nicht, steht ja nicht unter meiner Obhut




ich mach hier weiterhin in dem Spiel was ich will , das habe ich immer gemacht und das werde ich auch weiterhin tun

florentine Offline




Beiträge: 5.116

04.11.2006 15:57
#315 RE: Creditspielthema, ursprünglich: Ode an McHilde antworten

da wollen wir doch hoffen, dass nicht noch weiter kleine
Uni's





[ Editiert von florentine am 04.11.06 15:58 ]

Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen