Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 1.482 mal aufgerufen
 Lustiger Marktplatz mit eigenem Springbrunnen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mande ( gelöscht )
Beiträge:

13.07.2006 11:08
#61 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Leider, lieber Karl verrutschen die Zahlenbäume, wenn ich sie von der Antwort einstelle, sodass es dann keinen Sinn sich mehr macht. Muss mir etwas anderes einfallen lassen.

Doch hier ein anderes Rätsel, für dich womöglich zu leicht. Falls du es sofort weisst, sage nur ´Heureka!´. Das soll nicht heissen, dass Frauen keine Ahnung von Zahlen haben. Las nur einmal, wenn sie es hätten, sie würden nicht so viel Geld sich ausgeben. Ist natürlich nur böse Unterstellung, Oder?
Nun, also das Rätsel.

In einem bestimmten afrikanischen Dorf leben 800 Frauen. Drei Prozenth von ihnen tragen einen Ohrring. Von den anderen 97 Prozenth trägt die Hälfte zwei Ohrringe, die andere Hälfte keine.
Wie gross ist die Gesammtanzahl der von den Frauen getragenen Ohrringe?

Mande

mande ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2006 13:42
#62 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

6 4 4 !?
Unlösbar? Doch deswegen gleich die mathematische Flinte in den Zahlensalat werfen? Halt! Haben wir da nicht jemanden vergessen, der es uns sagen könnte? Wie hiess doch der Mann in der Badewanne, der mit disem Lied:

-Alle meine Entchen
schwimmen in ...-

unsterblich wurde?

Mande

[ Editiert von Administrator mande am 19.11.06 14:45 ]

mande ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2006 14:52
#63 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Das Langfordsche Problem.

Man nimt acht Spielkarten. Zwei Asse, zwei Zweien, zwei Dreien und zwei Vieren. Man muss dann die Karten so legen, dass eine Karte die Asse trennt; zwei Karten die Zweien; Drei Karten die Dreien und vier Karten die Vieren.

Viel Spass!
Mande

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

05.12.2006 17:23
#64 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Hier sind ja voll die untergegangenen Rätselfragen?
Ohrringe, Entchen, Spielkarten ... wieso ist das nur an mir vorbei gegangen?
Und außerdem frage ich mich, ob es nicht möglich wäre, diese Zahlenreihen als Grafik einzustellen? Ich würde da nämlich auch noch mal ganz gerne hinter steigen ...


... wo kriege ich jetzt nur Spielkarten her ...

mande ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2006 17:40
#65 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Liebe Christine,
brauchst keine Spielkarten. Nimm ach Blatt Papier von die Grösse von Spielkarten und schreibe dann darauf wie oben verlangt:
Zeimal die ass, zwei mal die zwei, zweimal die drei und zwei mal die vier.
Dann tief durchatmen und auffi gehts!

Viel Glück und Spass!
Mandelein

Karl K ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2006 18:40
#66 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Mich wundert nicht, wenn die Karten als sich schließender Kreis aneinandergereiht werden müssen.

mande ( gelöscht )
Beiträge:

05.12.2006 19:06
#67 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Hallo Karl,
Eigentlich nicht. oder anders gesagt, habe es, oder glaube habe es, ohne Kreisschluss bekommen.
Wenn du hast, brauchst ja nur die nummern von die Karten in die Reihenfolge zu sagen.
Mit Grüssen,
Mande

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen