Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 1.482 mal aufgerufen
 Lustiger Marktplatz mit eigenem Springbrunnen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

30.06.2006 10:42
#16 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Ich habe den Apfel im Bauch...

mande ( gelöscht )
Beiträge:

30.06.2006 10:56
#17 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Dein neues Tierchen guckt mich so an, als ob es sagen wollte;
kennen wir uns nicht.
Na,ja. Grüss es von mir!
Übrigens Apfel. Euer Willhelm Tell wäre doch der richtige Mann
einen Apfel zu Apfelmus zu schiessen.

Mande

Karl K ( gelöscht )
Beiträge:

30.06.2006 19:41
#18 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Bernadette, da ich auf einem Bauerhof aufwuchs, sind mir Rinder und Kühe bestens für ihren Blick in Erinnerung. Deine neue Signatur kommt meiner Erinnerung des natürliche sehr nahe, ähnlich, wie Picasso einmal einen Gockel gezeichnet hat.
Mit anderen Worten. Super.

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

30.06.2006 19:44
#19 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Ich sehe gerade, Du hast das tatsächlich hochgerechnet, Kalli? Da würde mir ja jetzt noch der Kopf qualmen vor Anstrengung. Aber ob dabei was vernünftiges `rausgekommen wäre, bleibt fraglich.

Karl K ( gelöscht )
Beiträge:

30.06.2006 19:57
#20 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Die Reihe der Zweierpotenzen bis etwa 216 habe ich tatsächlich im Kopf seit ich mich im Alter von 17 Jahren mit Computerprogrammierung in Maschinensprache befasst habe.

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

30.06.2006 19:59
#21 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Kalli, welchen Umfang hat Dein Kopf? Is` doch nich` möchlich. Ich habe Glück, wenn ich zwei und zwei einigermaßen ohne Rechner zusammenzählen kann.

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

30.06.2006 20:29
#22 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Karli:

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

30.06.2006 20:30
#23 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Bin ich die einzige Mathe-Niete hier?

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

30.06.2006 20:37
#24 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Aber überhaupt nicht!!
Ich finde den Karli

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

30.06.2006 20:45
#25 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Ja, da kann ich auch nur Ich finde seine Talente faszinierend. Ich gebe schon fast auf, wenn meine Tochter mich bittet, ihr bei den Hausaufgaben zu helfen. 5. Klasse Mathe - da sollte man eigentlich noch mithalten können ... eigentlich ... Ich bin Ihr da wohl keine große Hilfe. Aber es ist so. Der fällt nicht weit vom Stamm. Sie hätte ruhig ein paar andere Dinge erben können.

Karl K ( gelöscht )
Beiträge:

01.07.2006 02:56
#26 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Heute Nacht kann ich kaum schlafen. Diese Stelle scheint mir zur Zerstreuung geeignet zu sein.
Apfelmus? Aufgrund meiner Erfahrung mit der Anzahl kleiner Sensoren, die auf einen Siliziumwafer passen, der etwa so groß ist, wie eine Apfelscheibe, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Stücke so klein sein werden, dass dabei Apfelmus herauskommt. Jetzt bin ich neugierig geworden. Diesesmal war es kein Kopfrechnen. Die erforderlichen Symbole für Brüche bzw. Wurzelzeichen werde ich hier nicht hinbekommen.
Angenommen, unser Apfel habe einen Durchmesser von 60 mm, also einen Radius von 30 mm.

Volumen des Apfels:
VApfel = 4:3 mal Pi mal r3 = 4:3 mal 3,1416 mal 303 = 113097 mm3

Volumen eines Stückes:
VStückchen = 113097 : 4096 = 27,6 mm3

Wären die Stückchen Würfel, so betägt deren Kantenlänge:
aStückchen = 3.Wurzel aus 27,6 = aStückchen = 3,02 mm

Also: kein Apfelmus. Aber tatsächlich feine Stücke für Apfelkuchen. Nun bin ich zerstreut und werde trotzdem nicht einschlafen können - vor lauter Appetit auf leckeren Apfelkuchen.

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

01.07.2006 05:29
#27 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Myrachoja Offline




Beiträge: 2.981

01.07.2006 06:56
#28 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Find ich auch, aber sowas von

Da werd ich also mal anfangen zu schnippeln - bis ich fertig bin, dürfte es in etwa Sonntag Nachmittag werden ... ein einziger Apfel reicht schliesslich nicht für einen ganzen Kuchen ...
Also denn, Ihr findet mich in der Küche

[ Editiert von Myrachoja am 01.07.06 6:57 ]

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

01.07.2006 08:28
#29 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

Auch von mir ein Ich bin fassungslos. Trotzdem kalli: Das ist krank, Junge.

Zwilli Offline




Beiträge: 1.389

01.07.2006 09:27
#30 RE: Le,le le Mathematik tut weh antworten

ich bin beeindruckt Kalli, konnte ich Dich also nicht mit meinem Betrugsversuch überzeugen. Nun muss ich die Apfelstücken wohl doch schnitzen....

Mathe, hab ich zwar irgendwie verstanden, aber nie geliebt.
Mein Mathelehrer sagte mal zu mir, ich solle mich moralisch geohrfeigt fühlen...
Lehrer können ja fast so grausam sein wie Schüler

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen