Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.398 mal aufgerufen
 Lustiger Marktplatz mit eigenem Springbrunnen
Seiten 1 | 2
mande ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2010 19:16
RE: Rätsel antworten

Rätsel I




Ein Ritter sollte im Auftrag seines Königs in eine fremde Burg eindringen. Dazu musste er aber den Wachen am Burgtor die richtige Parole nennen, die er leider noch nicht wusste. Er legte sich also nahe des Tores versteckt in einem Busch auf die Lauer und wartete. Kurz darauf kommt ein Händler auf einem Karren und verlangt Einlass.
Der Wächter sagt: 28, was ist deine Antwort? Der Händler antwortet mit 14 und wird eingelassen.
Dann kommt eine junge Magd und nun sagt der Wächter: 8, was ist deine Antwort? Die Magd antwortet mit 4 und wird eingelassen.
Später steht ein Mönch vor den Stadttoren und der Wächter sagt: 16, was ist deine Antwort? Der Mönch antwortet mit 8 und wird eingelassen.
Der spionierende Ritter glaubt nun alles zu wissen und stolziert mit einem breiten Lächeln vor das Burgtor. Der Wächter verstellt ihm den Weg und sagt: 12, was ist deine Antwort? Ich sage 6, antwortet der Ritter und will weiterlaufen, aber bevor er auch nur einen Schritt machen kann, zieht der Wächter sein Schwert und tötet ihn. Der Ritter hatte die falsche Zahl genannt!

Aber was wäre denn richtig gewesen?

Manfred

Enrand ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2010 20:04
#2 RE: Rätsel antworten

fünf

mande ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2010 20:17
#3 RE: Rätsel antworten

Ja, lieber Enrand.
sage erst mal nichts und lasse die anderen Raten. Vielleicht sie machen ob deiner Antwort, oder sie darüber!

Mit Grüsse,
Manfred

[ Editiert von mande am 25.01.10 20:18 ]

Enibas Offline




Beiträge: 4.113

25.01.2010 20:45
#4 RE: Rätsel antworten

Wieso fünf?
Bisher waren es immer "gerade" Zahlen...

In Mathe war ich immer eine 0 und mag Zahlen nicht.
Nee, Mande, das ist mir jetzt zu hoch , guck auf die Uhr!

Sabine

mande ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 06:51
#5 RE: Rätsel antworten

Guten Morgen, liebe Sabine,
da es dir zu hoch ist, ich werde es ein wenig herunterholen und diesen Hinweis geben. Halte dich nicht nur an Mathematik, sondern auch im weiteren Sinne an Grammatik!

Mit Grüsse,
Manfred

Gemini Offline




Beiträge: 11.570

26.01.2010 08:38
#6 RE: Rätsel antworten

das einzige, was mir in diesem kleinen tollen Rätsel aufgefallen ist, bei allen, die durchkamen heißt es antwortete mit 14, mit 4, mit 8 ... und bei unserem Ritter heißt es: sagt 8

also, die Zahlen hab ich jetzt nicht mehr im Kopf und ich kann da auch keine anderen Zusammenhänge erkennen als der Ritter, wäre wohl auch geköpft worden... (sch... war gerade beim Friseur)

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

mande ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 09:11
#7 RE: Rätsel antworten

wäre wohl auch geköpft worden... (sch... war gerade beim Friseur)


Na, ja, wenn schon eine Leiche, dann eine ´schöne´!

Kleine Hilfestellung.
Wieviel Buchstaben hat die Zahl Achtundzwanzig!

Mit Grüsse,
Manfred

[ Editiert von mande am 26.01.10 9:11 ]

Gemini Offline




Beiträge: 11.570

26.01.2010 10:32
#8 RE: Rätsel antworten

ihhh, ist das doof .... aber guuuut!!!

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

mande ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 11:16
#9 RE: Rätsel antworten

ihhh, ist das doof .... aber guuuut!!!

Überlege nun, was ist doof und was ist guuuut!
Das die Zahl achtundzwanzig aus vierzehn Buchstaben besteht!?

Mit Grüsse,
Manfred

Gemini Offline




Beiträge: 11.570

26.01.2010 11:35
#10 RE: Rätsel antworten

Auch... und die Zahl 8 aus 4 Buchstaben , und die Zahl 16 aus 8 Buchstaben und die Zahl 12 aus 5 Buchstaben und dass es jemanden gab, dem das aufgefallen ist und der das in diese kleine Geschichte gepresst hat - mensch, da schreibt man und schreibt und schreibt, zermartert sich das Gehirn nach einem guten Einfall um nur ein bisschen zu unterhalten und da kommt einer, zählt die Buchstaben der Zahlen und macht mit wenigen Worten ´ne Brüllergeschichte daraus

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

mande ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2010 11:49
#11 RE: Rätsel antworten

und macht mit wenigen Worten ´ne Brüllergeschichte daraus

Hoffentlich es gelangt dieses Getöse auch zur lieben Sabine, der es hoffentlich nicht so geht wie dem Fuchs mit die Trauben, welche zu hoch hingen!

Dir/Euch noch ein netten Tag,
bis zur nächsten Brüllergeschichte!

Mit Grüsse,
Manfred

juliamax Offline




Beiträge: 4.216

29.01.2010 12:50
#12 RE: Rätsel antworten

Ich muß zugeben, ich wäre auch nicht ohne Hilfestellung drauf gekommen. Nicht schlecht, Herr Specht.

Sylvia

Enibas Offline




Beiträge: 4.113

29.01.2010 23:41
#13 RE: Rätsel antworten

Lieber Mande,

ja, ich habe es mitbekommen. Musste mein Köpfchen etwas anstrengen, aber dann fiel der alte, rostige Groschen.
Hm, Mathematik ist hierbei völlig unwichtig, das hat was mit Psychologie zu tun.
Nicht schlecht... sogar sehr gut, Sherlock Holmes wäre neidisch!

Aber jetzt habe ich Angst vor Enrico!

Sabine

mande ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2010 07:15
#14 RE: Rätsel antworten

Aber jetzt habe ich Angst vor Enrico!

Ja, ja!
Doch ich habs mir ergoogelt,
was Enrico hat geschafft,
mit Geisteskraft!

Mit Grüsse,
Manfred

Gemini Offline




Beiträge: 11.570

31.01.2010 13:57
#15 RE: Rätsel antworten

Zitat
Aber jetzt habe ich Angst vor Enrico!



Ich hab auch vor Ehrfurcht gezittert (und hoffte insgeheim, er kannte das schon )

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen