Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 450 mal aufgerufen
 Lustiger Marktplatz mit eigenem Springbrunnen
HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

13.12.2007 12:50
RE: Kaputte Menschen antworten

Wer macht sowas? Auf dem Weg zum Sport komme ich an einem Altkleidersammelcontainer vorbei. Beim letzten Mal habe ich gesehen, dass jemand ihn angezündet hat. War von außen richtig verkokelt und das Feuer muss so stark gewesen sein, dass es den Container richtig aufgesprengt hat. Wer macht so etwas? All die Kleidung in verbrannten Fetzen, das ist doch wirklich krank und kaputt. Manchmal glaube ich, dass es gar keinen Respekt und kein Mitgefühl mehr unter den Menschen gibt.

Christine

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

13.12.2007 13:22
#2 RE: Kaputte Menschen antworten

Ich denke, das machen Menschen, um die sich auch keiner so richtig kümmert. Man kann es deswegen auch nicht als Dummejungenstreich abtun. Das steckt tiefer. Wir leben in einer sehr harten Zeit, in der man durch Materielles gutzumachen versucht, was man ideell nicht zu geben vermag. Vielleicht ist es Ausdruck von Enttäuschung, Wertemangel und Zorn, der zum Anlass für diese Tat genommen wurde.

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

mande ( gelöscht )
Beiträge:

13.12.2007 14:02
#3 RE: Kaputte Menschen antworten

Ja, Christine,
ich habe mir abgewöhnt, weniger aus Klugheit, welche ich nur im geringen Masse besitze, und schon garnicht aus Weisheit, sondern eher aus dem Bedürfnis, seine Ruhe zu haben, sich noch über irgendetwas aufzuregen.
Ich nehme zunächst jetzt die Dinge, wie sie sind. Und dann, mal schauen, was in meiner Macht liegt, irgendetwas zu ändern. Wenn ich denn auch will. Zumal ich auch auf die meisten Fragen, keine Antwort geben kann.
Natürlich begreife ich deine Entrüstung! Und dein Beitrag wird wohl so manchen zum Nachdenken bewegen und ihn, wenn er nicht so seine Ruhe haben will wie ich, zur ´Tat´ schreiten lassen.

Mit Grüssen,
Mande
------------
Homo ludens!

Windhexe ( gelöscht )
Beiträge:

28.02.2008 02:54
#4 RE: Kaputte Menschen antworten

Sind es nicht eher die Menschen,
die in ihrem Leben eher die Aussichtslosigkeit sehen,
mit ihrem Leben etwas sinnvolles anzufangen

oder sind es die Jugendlichen die auf der Straße leben
und ihren Frust der sie nicht am allgemeinen, vermeintlich besseren Leben teilhaben lässt,

an einem Container auslassen

ohne darüber nachzudenken, wofür dieser Container steht ?

Viele Menschen sind Blind, Stumm und Taub geworden,

gegenüber ihrer Mitmenschen und der Umwelt,

dass sie nicht mehr sehen, hören und reden
von dem was sie bewegt,

was wiederum vieles einfacher machen würde.

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

28.02.2008 11:54
#5 RE: Kaputte Menschen antworten

Es ist nur vermutlich einfacher wegzuschauen, weil man auch dafür irgendwann die Rechnung präsentiert bekommt. Das hat uns das Leben zur Genüge gelehrt.

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

Windhexe ( gelöscht )
Beiträge:

29.02.2008 03:35
#6 RE: Kaputte Menschen antworten

Nun im wegschauen sind wir langsam auch Meister geworden,

nur wann würde diese Rechung kommen
und wird sie dann mit den ehemaligen Ereignissen verbunden ??

Oder sind diese Rechnungen die meistens zum ungünstigsten Zeitpunkt kommen, die Rache dafür, dass wir in unserem Leben irgendwann einmal etwas falsch gemacht haben ??

Das Leben lehrt jeden etwas anderes. Kommt wohl eher darauf an auf welchem Weg wir uns befinden :-)

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen