Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 483 mal aufgerufen
 Weihnachtswelt
Wombel ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 11:47
RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Ein paar mal hat es schon geschneit. Da hat es mich gekitzelt, dieses wunderschöne Weihnachtsgefühl. Weihnachtsmänner Engel und viele Kerzen werden in der frisch geputzten Stube aufgebaut. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Bald erfüllt auch der Tannenduft unser Wohnzimmer. Gerne klaue ich mir einen Zweig und brenne ihn ein wenig an der Kerze an. Hm und schon duftet es herrlich nach Weihnachten.

Heute , an Nikolaus, werden Plätzchen gebacken. Die ersten vier Sorten gehen der Neige zu. Gerade sechs Exemplare machen es sich am Boden meiner Dose bequem.
In diesem Jahr habe ich mir ein neues Dosenset gegönnt. Die Blechdosen sind rot und auf dem Deckel wimmelt es von Nüssen Äpfeln und Lebensbaumzweigen.

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

06.12.2007 13:24
#2 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Wie schön, dass Du Zeit zum Keksebacken findest. Seufz. Vielleicht schaffe ich es noch kurz vor Weihnachten. Ich bin ja nun keine Christin, aber ich finde Weihnachten einfach schön, habe eines meiner Wohnzimmerfenster liebevoll dekoriert mit einem Eisbäumchen und zwei wunderschönen Weihnachtsmännern und abends brennt ein ganzes Kerzenmeer und es riecht nach Sandelholz, Zimt oder Weihrauch. Ich mag diese beschauliche Zeit. Allerdings sind hier in Hamburg 15° und es sieht eher nach März aus...

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

Wombel ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 13:29
#3 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Na, haben die Dich die christlichen Bräuche doch etwas in den Bann gezogen? Aber tröste Dich : Der Weinahctsbaum als auch der Weihnachtsmann sind heidnischen Ursprungs. Die christen feiern ja die Geburt Jesu. Du könntest das Lichterfest feiern, das liegt auf diesem Tag


[ Editiert von Wombel am 06.12.07 13:31 ]

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

06.12.2007 13:55
#4 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Wir feiern im Iran ganz groß den 21. Dezember, die längste Nacht des Jahres. Feuer werden angezündet, die ganze Nacht brennen Kerzen und es wird bis zum Morgen durchgetanzt. So wird der Winter willkommen geheißen.

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

Wombel ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 14:07
#5 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Das ist ein schöner Brauch!
Es gibt wahrscheinlich Menschen, die den Winter nicht so gerne willkommen heißen. Ich meine die , die sich immer über Kälte, Regen, Dunkelheit und Glätte beschwehren. Ich finde jedoch, jede Jahreszeit hat ihre schönen Seiten. Es ist toll, dass wir diese verschiedenen Zeiten haben, die das Jahr strukturieren, findest Du nicht auch?

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

06.12.2007 14:15
#6 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Stimme ich Dir voll und ganz zu. Wir feiern auch Neujahr zum Frühlingsanfang und nicht wie hier mitten im Winter. Dieser Brauch stammt noch aus der Zeit von Zarathustra und rechnet sich nach dem Sonnenjahr. Auch der Sommer wird gefeiert mit Blumengewinden und fröhlichem Beisammensein. Nur beim Herbst fällt mir nix ein. Aber da feiert man ja in Deutschland das Erntedankfest.

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

Wombel ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 14:19
#7 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Ja, genau!
Wo hast Du nur immer die schönen Bilder her?

[ Editiert von Wombel am 06.12.07 14:20 ]

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

06.12.2007 15:18
#8 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Ach weißt Du, ich sammele sie einfach. In grauer Vorzeit wäre ich bestimmt eine wilde Sammlerin gewesen. Irgendwie machen die Bilder ja auch anderen Freude und mitunter heitern sie die Beiträge auch etwas auf.

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

Wombel ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 23:46
#9 RE: Vorweihnachtszeit bei Wombels antworten

Durchaus!
Ich liiiiiiiieeebe süße Smilies, hat mans gemerkt?

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen