Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 357 mal aufgerufen
 Lustiger Marktplatz mit eigenem Springbrunnen
mande ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2007 19:09
RE: Neue Weihnachtssparte antworten

Noch ist es ein wenig Zeit bis Weihnachten, doch es wäre vielleicht schon jetzt angebracht, eine Neue Weihnachtsrubrik einzurichten, wozu dann ja auch der Avent gehört, der ja schon bald vor der Türe steht.
Auch Ronald hat ja ein Weihnachtsforum eingerichtet, welches bis jetzt kaum besucht wurde.

Mit Grüssen,
Mande

mande ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2007 09:32
#2 RE: Neue Weihnachtssparte antworten

Möchte mir die Freiheit herausnehmen und diese Weihnachtssparte mit einem Gedicht zu eröffnen.

Es waren Hirten...
(Mande)


Es waren Hirten auf dem Felde;
drei Weisen kamen aus der Fern´.
In der Höhe Englein sangen;
über einem Stalle stand ein Stern.
Und in dem Stalle lag ein Kind,
dass auserwählet war.
Ferner, Vater, Mutter, Pferd und Rind,
Schafe und ein Ochsenpaar.
Nur das Schwein, es fehlte,
ihr habt´s erraten.
Nun, es schmorrte im Ofen,
als Weihnachtsbraten.

Mit vorweihnachtlichen Grüssen,
Mande

[ Editiert von Administrator mande am 15.11.07 9:33 ]

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

15.11.2007 10:09
#3 RE: Neue Weihnachtssparte antworten

Oh Mandelein, oh Mandelein,
die Juden essen doch kein Schwein.
Es ist nicht koscher außerdem,
und damit stellt sich das Problem:
Wer war es, kannst Du's mir verraten,
der fröhlich briet den Schweinebraten
und noch dazu im "Heilgen Land"?
Wer legte an das Schwein denn Hand,
das einst im Matsch so fröhlich wühlte
und sich so wohl im Schlammbad fühlte?

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

mande ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2007 10:24
#4 RE: Neue Weihnachtssparte antworten

Ach, Aramesh,
das Schwein, es war doch gedacht,
für die römische Besatzungsmacht!


Trotzdem sich auch ein Jude freut, wenn er Schwein gehabt hat!
Mit Grüssen,
Mande

[ Editiert von Administrator mande am 15.11.07 10:33 ]

Aramesh Offline




Beiträge: 7.480

15.11.2007 10:57
#5 RE: Neue Weihnachtssparte antworten

Da waren die Römer uns weit voraus,
sie feierten Weihnacht und Nikolaus,
gerad als der Jesus wurd geboren,
das klingt ganz neu in meinen Ohren!
So lag dort schon ein Weihnachtsschwein
unterm Tannenbaum beim Kerzenschein?
Wie ist das möglich, Mandelein -
doch die Idee ist wirklich fein.

IMUDI - Initiative Menschenrechte und Demokratie - IRAN
"Möge Deine Hand niemals schmerzen!"
Barbara Naziri - Literaturgarten der Aramesh

mande ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2007 12:36
#6 RE: Neue Weihnachtssparte antworten

Nun, liebe Aramesh,
mir fällt so manches ein.
Bei mir ist vieles möglich,
was nicht darf sein!
Die alten Römer
und ein Tannenbaum?
Nein, sicher nicht
auch ich glaub´s kaum.
Doch ich habe mir gedacht,
warum nicht Gechichte
mit Humor gebracht!
Wie auch die letzte Wahrheit,
nun mag sein.
Ich rufe laut:
Es lebe hoch das Schwein!

Mit weihnachtliche Grüssen,
Mande

P.S.:
Ein weit´rer Reim
fällt mir nicht ein.
Ein and´rer möge nun
Dichter sein!

mande ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2007 12:57
#7 RE: Neue Weihnachtssparte antworten

vewechselt

[ Editiert von Administrator mande am 15.11.07 12:59 ]

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen