Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.040 mal aufgerufen
 Fremde Länder und Kulturen
Seiten 1 | 2
Sarlaen ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2006 14:17
RE: Wieder mal das Essen... antworten

Die Japaner sind alle etwas seltsam.... was es da alles so gibt. Na ja aber kommen wir aufs Essen zurück.
Ich habe letztens im Fernsehen einen Markt gesehen, aber irgendwie gab es da fast nur fritierte Insekten. Und das soll schmecken?! Ist ja genauso wie fritierte Schokoriegel (gibt es in Schottland) die sollen auch sehr gut schmecken aber das sagt man ja über die Insekten auch.
Aber wenn ich mich entscheiden müsste. Fritierte Insekten oder Schokoriegel...hmmm. Ich glaube wirklich ich nehme die Insekten, aber ich bin ja auch kein Schokofan.
Fritierte Sachen...ob auch fritierte Pizza schmeckt? Ich liebe Pizza, aber fritiert. Pizza Pizza Pizza.
Aber hier soll es ja um Japan gehen. Was gibt es denn noch so ekliges da?

God of Death ( gelöscht )
Beiträge:

21.04.2006 10:35
#2 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Von frittierten Insekten habe ich da nichts gehört.

Wer allerdings auf Süßkram steht, ist da genau richtig. Das meiste, was ich bis jetzt probiert habe, war ganz elendig süß. So z. B. kleine Reisklösse die mit roter Bohnenpaste gefüllt sind. Ich glaube so etwas süsses habe ich in meinem ganzen Leben vorher nicht gegessen. Zwei, drei Bisse davon und man hat genug.

Sehr beliebt sind da Pockys (bei uns heißen die Mikado) in allen Variationen. Die gibt es z. B. mit Mousse gefüllt oder in den verschiedenensten Geschmacksrichtungen. Grüner Tee und Melone schmecken ganz gut.

Wer die unergründlichen Tiefen der japanischen Süssigkeitenindustrie selber mal ergründen möchte, sollte sich in einen der zahlreichen Asiashops mal umsehen.

Dort findet sich auch ein reichhaltiges Angebot an Fertigsuppen.
Mit ein wenig Fantasie kann man übrigens jede dieser faden Fertigsuppen ein wenig aufpeppen (z. B. ein wenig Gehacktes anbraten, bevor man die Suppe nach Anleitung kocht). So eine Suppe habe ich auch in petto. Schmeckt nach meiner Kreation vorzüglich. Probiert euch da einfach mal durch.

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

21.04.2006 10:37
#3 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Schoko-Mousse... Melone...

Edea ( gelöscht )
Beiträge:

22.04.2006 16:12
#4 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Nachtrag zu God of Death!

Jede selbst fabrizierte Fertigsuppe gewinnt unter Hinzugabe von Sesamöl und roter Misopaste! Jam jam!


Itadakimas!

God of Death ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2006 23:17
#5 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Dem bleibt nichts mehr hinzuzufügen.

Edea ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2006 20:54
#6 RE: Wieder mal das Essen... antworten

So deskaaaaaa Shinichan!

Außer vielleicht ein paar Tröpfchen Chiliöl, für diejenigen die es gerne scharfffff mögen.

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

25.04.2006 21:26
#7 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Dabei beachte man aber alte, chinesische Weisheit:
Chilli brennt immer zwei Mal...

Edea ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2006 12:40
#8 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Ooooohhhh jaaaaaaa! Das ist nicht nur eine Weisheit.....

Phoenixfeather ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2006 14:14
#9 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Oh, frittierte Schokoriegel mit Vanilleeis sind klasse. Die gibt's bei mir um die Ecke im Irish Pub. Schrecklich das. Muß mich immer zurückhalten, daß ich den Pub nicht irgendwann mal überfalle und den Koch kidnappe.


Aber jetzt zu japanischem Essen. Diese Reisklöße mit roter Bohnenpaste sind in der Tat sehr süss. Ausserdem klebt einem der ganze Mund davon zu. Aber in Maßen schmeckts.

Ansonsten ist mir bei japanischem Essen eigentlich noch nicht viel ekliges begebnet. Dafür sind die Chinesen zuständig.

Eine Freundin von mir hat letztens frittierten Skorpion gegessen. Der wird lebendig frittiert. Das Gift ist also noch ziemlich frisch. Und sich dann den Stachel in die Zunge zu rammen... aaaaaaargh! Die Taubheit ging relativ schnell wieder weg.

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

26.04.2006 18:01
#10 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Also ich weiß nicht, jetzt wo Phoenix es so beschreibt, hätte ich glaub' ich auch nix gegen so ein Schoko Frites...

Karl K ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2006 19:51
#11 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Japanische Reisklöße sind mir durch einen Zeitungsartikel in Erinnerung geblieben. Demnach muss es in Japan einen (Feier-)Tag geben, an dem man allen etwas schenkt, denen man für etwas dankt. Die Tradition soll dort wichtig sein. So dürfe der Chef nicht vergessen werden. Es würden vor allem Delikatessen, teure Delikatessen, verschenkt. Reisklößchen seien sehr beliebt. Dennoch, alljährlich blieben sie dem Einen oder Anderen bei zu schnellem Verzehr im Halse stecken, was schon zu Todesfällen führte.
Da fällt mir ein, ich kenne da jemanden, der hat bestimmt noch nie von japanischen Reisklößchen gehört ...

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

26.04.2006 23:22
#12 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Ich finde das mit diesen hochgiftigen Fischen total bekloppt, dem es zu verdanken ist, dass jährlich immer noch eine ordentliche Portion Restaurant-Besucher den Löffel (im wahrsten Sinne des Wortes) noch vor dem Dessert abgeben.
+ =

Enibas Offline




Beiträge: 4.113

26.04.2006 23:41
#13 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Welcher Fisch ist das nochmal? Kugelfisch? Nein, oder?

HolySmokes Offline




Beiträge: 7.720

26.04.2006 23:50
#14 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Doch, ich glaub' das ist so ein Kugelfisch.

God of Death ( gelöscht )
Beiträge:

27.04.2006 19:53
#15 RE: Wieder mal das Essen... antworten

Die Reiskösschen, die da verschenkt werden, gibt es zu Neujahr und die kleben wie die Hölle.
Ich hatte dieses Jahr die Ehre, Miso-Suppe mit Mochi (eben diese Reisklösschen) zu probieren. Die kleben und zieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehen sich vielleicht. Absolut unglaublich. Jedes Jahr sterben in Japan daran sogar ein oder zwei Leute, wie sie die Dinger zu hastig schlucken.
Aber lecker sind se trotzdem.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen